Als angemeldeter User kannst du Dateien hochladen und Kommentare an andere User schreiben.
Wenn du bereits ein Konto bei uns hast, dann melde dich hier an.
Falls nicht, dann erstelle dir schnell ein Konto.
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwenden auch wir Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (Weitere Informationen)
 





LikeTeilenDownloadMeldenInfo    Mireille Mathieu - Hinter den Kulissen von Paris 1997 von old-church
X
Loading........
Gefunden in Musik und mehr...Musik

Mireille Mathieu feiert am 22.06.2017 ihren 71. Geburtstag.
Sie wurde in Avignon geboren und ist eine französische Sängerin. In Frankreich wird sie auch La Demoiselle d Avignon genannt, in Deutschland ist sie als "Spatz von Avignon" bekannt. Mathieu hat rund 190 Millionen Tonträger verkauft.
Mireille Mathieu wurde 1946 in ärmlichen Verhältnissen in Avignon geboren. Die Eltern Roger Mathieu (1920 1985), ein Friedhofs-Steinmetz und Marcelle-Sophie Poirier (1921 2016) bekamen 13 weitere Kinder; Frankreichs ehemaliger Staatspräsident Charles de Gaulle übernahm im Mai 1967 die Patenschaft des jüngsten. Ihren ersten Gesangsauftritt hatte sie im Alter von vier Jahren in einer Mitternachtsmesse. Sie verließ die Schule ohne Abschluss, da sie ab 1960 als Hilfsarbeiterin in einer Konservenfabrik für das Auskommen der Familie mitarbeiten musste.
Im Juni 1964 gewann sie in Avignon mit dith Piafs La vie en rose einen Gesangswettbewerb.
Charakteristisch für die 153 Zentimeter große Mireille Mathieu sind ihre kraftvolle, leicht tremolierende Stimme und ihre präzise Artikulation und Intonation, die sie vermutlich ganz bewusst ausgebildet hat, weil sie von ihrem Vater schon als Kind zum Vorsingen animiert wurde und zugleich eine Lese-Rechtschreib-Schwäche ausgleichen und ihren provenzalischen Akzent unterdrücken musste. Ihr Timbre und ihr Vortrag beim Singen erinnern an dith Piaf, die schon als Kind ihr Vorbild war. Ihre Pagenfrisur mit Innenrolle ist seit 1965 unverändert geblieben, und sie tritt in schwarzen Kleidern auf dem Markenzeichen ihres Vorbilds Piaf.


Vorherige Datei aus Musik
Datenschutz HinweisWir haben absichtlich nicht die "normalen" Like-Buttons verwendet, da durch diese Buttons schon beim Laden der Seite – also ganz ohne dass der Anwender etwas dazu tut – Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen werden. Hier surfst du anonym! Doch mit einem Klick auf diese Buttons gelangst du zu den jeweiligen sozialen Netzwerken und wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die dort erhoben und gesammelt werden.
Nächste Datei aus Musik


mehr musikalische Videos aus Musik


videoCalimeros -- Monja
videoDie Lustigen Oberkrainer Musikanten - Sirenen Polka 1960
videocrosby stills nash young almost cut my hair CSNY 1974
videoAnastacia - I Paid My Dues (Live)
musikTolles Flöten-Spiel
videoAnti FACEBOOK Song - Dislike
videoDas Hirtenlied (Slavko Avsenik)
videoJoe Cocker 1968 With a Little Help from My Friends HQ
videoNana Mouskouri - A Place In My Heart
videoHold me for a while
videoTag und Nacht Polka
videoOffensive-Hardcore II



oder vielleicht ein paar interessante Dateien aus Musik und mehr...


ppsbernhard brink 008
ppsdasbier
ppsGott-ut
ppsLass Dich berieseln mit schoener Musik vom 03102017 5
ppsWarum hast du nicht nein gesagt ktk
videoVerpackungstipps


 das funpot-Menü:
to top