Als angemeldeter User kannst du Dateien hochladen und Kommentare an andere User schreiben.
Wenn du bereits ein Konto bei uns hast, dann melde dich hier an.
Falls nicht, dann erstelle dir schnell ein Konto.
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwenden auch wir Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (Weitere Informationen)
 

Interessantes bei amazon:

Zwei geniale Küchenhelfer!



Reinhard Mey - Gute Nacht Freunde - Live 1996

Weiter
Gefunden in Musik und mehr...Musik

Reinhard Mey feiert am 21.12.2019 seinen 77. Geburtstag.
Bürgerlich: Reinhard Friedrich Michael Mey (geb. 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frèdèrik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Reinhard Mey wurde im Berliner Bezirk Wilmersdorf als zweites Kind des Rechtsanwalts Gerhard Mey und der Lehrerin Hertha Mey, geb. Koch, geboren. Er besuchte das Französische Gymnasium in Berlin, wo er 1963 das französische Baccalaurèat und das deutsche Abitur absolvierte. Zu Meys Klassenkameraden im Französischen Gymnasium zählten der spätere Liedermacher Ulrich Roski und die Politologin Gesine Schwan. Mey absolvierte im Anschluss eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Schering AG Berlin. Ein darauf begonnenes Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin brach er nach sechs Semestern ab, um sich ganz der Liedermacherei zu widmen.
Zwischen 1967 und 2016 hat Mey 27 deutsche Studioalben herausgebracht, das erste Ich wollte wie Orpheus singen 1967, das bisher letzte Mr. Lee 2016.



LikeTeilenDownloadMeldenInfo     von old-church   am 16.12.2019 um 21:22 Uhr
X
Loading........

voherige Datei aus Musik und mehr...
Datenschutz HinweisWir haben absichtlich nicht die "normalen" Like-Buttons verwendet, da durch diese Buttons schon beim Laden der Seite – also ganz ohne dass der Anwender etwas dazu tut – Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen werden. Hier surfst du anonym! Doch mit einem Klick auf diese Buttons gelangst du zu den jeweiligen sozialen Netzwerken und wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die dort erhoben und gesammelt werden.
nächste Datei aus Musik und mehr...









weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 16.12.2019 um 21:22 Uhr






Alan Parsons - Sirius / Eye In The Sky (Live)logovideo
Alan Parsons feiert am 20.12.2019 seinen 71. Geburtstag.
Er wurde am 20. Dezember 1948 in London geboren und ist ein britischer Musiker, Toningenieur und Produzent sowie Mitgründer von The Alan Parsons Project.
Als Kind lernte Parsons, Klavier, Gitarre und Flöte zu spielen. Er lernte in den Abbey Road Studios in London und war Assistenz-Toningenieur der Aufnahmen der Beatles-Alben ...
ganzen Text lesen


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 16. Dezember 2019 um 21:22 Uhr






logovideo
TÄNZE DER WELT10
Strathspey

Str athspey bezeichnet einen schottischen Tanz sowie das zugehörige Musikstück. Kennzeichnend ist die strenge Rhythmik mit vielen punktierten Noten und "scotch snaps" (Sechzehntelnoten gefolgt von punktierten Achteln, lombardischer Rhythmus). Er besteht grundsätzlich aus vierzähligen Takten und wird im 4/4-Takt notiert. Im Scottish Country Dance und im Highland Dancing werden Strathspey auch heute noch getanzt.


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 16. Dezember 2019 um 11:48 Uhr



Zufallsblog
weiter
weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 16.12.2019 um 7:08 Uhr
Weiter in der Liste
weiter
anstatt alles zu sehen:
nur Bilder nur Videos nur PPS

Weitere Unterkategorien:
AlltagstippsMusikPolitischesReligiösesSonstiges
to top