Als angemeldeter User kannst du Dateien hochladen und Kommentare an andere User schreiben.
Wenn du bereits ein Konto bei uns hast, dann melde dich hier an.
Falls nicht, dann erstelle dir schnell ein Konto.
Cookie-Hinweis: Wie 99% des Internets verwenden auch wir Cookies. Wenn du hier surfst, ist das okay für dich.   Einverstanden    (Weitere Informationen)
 




zarah leander 008

Weiter
Gefunden in Musik und mehr...MusikJukeboxen

jukebox

zarah leander 008 Klicke hier für den
Download der Datei
Typ: PPSX     6.13 MB
Hast du das richtige Programm zum Öffnen von Powerpoint-Dateien
oder hast du Probleme mit schreibgeschützten PPS-Dateien? Prüfen

LikeTeilenMeldenInfo     von ganrudo   am 17.10.2020 um 3:23 Uhr
X
Loading........

voherige Datei aus Musik und mehr...
Datenschutz HinweisWir haben absichtlich nicht die "normalen" Like-Buttons verwendet, da durch diese Buttons schon beim Laden der Seite – also ganz ohne dass der Anwender etwas dazu tut – Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen werden. Hier surfst du anonym! Doch mit einem Klick auf diese Buttons gelangst du zu den jeweiligen sozialen Netzwerken und wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die dort erhoben und gesammelt werden.
nächste Datei aus Musik und mehr...









weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 17.10.2020 um 3:23 Uhr






Flamenco Dance, Seville, Spainlogovideo
TÄNZE DER WELT39
Flamenco

Der Flamenco ist die Bezeichnung für ein populäres Kunstgenre aus Andalusien, dessen Repertoire aus Liedern und Tänzen sich durch eine charakteristische Vortragsart auszeichnet, deren Wirkung insbesondere im Tanz durch eine typische Flamencokleidung ergänzt wird.
Die musikalische Praxis besteht aus Gesang (cante), Instrumentalspiel (toque), insbesondere dem Spiel der Gitarre (guitarra flamenca) und Tanz (baile).
Seit 2010 gehört der Flamenco zum Immateriellen Kulturerbe.


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 16. Oktober 2020 um 22:40 Uhr






Vorschau
video

Online-Video (3.63 MB)

In Deutschland wurde die Serie erst ab Oktober 1971 gezeigt, nachdem schon vier Langfilme mit Inger Nilsson im Kino gezeigt worden waren. Die Serie wurde damals fortgeführt, indem die Kinofilme Pippi in Taka-Tuka-Land und Pippi außer Rand und Band in jeweils vier Folgen aufgeteilt und an die Serienfolgen angehängt wurden.


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von Sia am 16. Oktober 2020 um 16:52 Uhr






Vorschau
pps

PDF (88.92 KB)

Hier ist eine automatisch ausgelesene Leseprobe aus der PDF-Datei, die du hier downloaden kannst:

Vor einiger Zeit habe ich einmal in einem Artikel für diese Zeitschrift die Herkunft des Begriffs "Eisbein" so erklärt: Zur Zeit, als Einwanderer aus Holland, bekanntermaßen seit jeher eine große Eisläufernation, den Potsdamern und Berlinern das Schlittschuh...
ganzen Text lesen


Kategorien: Musik und mehr...Sonstiges

von WernerTrach am 16. Oktober 2020 um 13:06 Uhr



Zufallsblog
weiter
weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 16.10.2020 um 8:39 Uhr
Weiter in der Liste
weiter
anstatt alles zu sehen:
nur Bilder nur Videos nur PPS

Weitere Unterkategorien:
AlltagstippsMusikPolitischesReligiösesSonstiges
to top