Als angemeldeter User kannst du Dateien hochladen und Kommentare an andere User schreiben.
Wenn du bereits ein Konto bei uns hast, dann melde dich hier an.
Falls nicht, dann erstelle dir schnell ein Konto.
 




Bert Kaempfert - African Beat

Weiter
Gefunden in Musik und mehr...Musik

Bert Kaempfert würde am 16.10.2018 seinen 95. Geburtstag feiern.
Bürgerlich: Berthold Heinrich Kämpfert (geb. 16. Oktober 1923 in Hamburg; gest. 21. Juni 1980 in Llucmajor, Mallorca) war ein deutscher Orchesterleiter, Musikproduzent, Arrangeur und Komponist. Er ist neben James Last der erfolgreichste deutsche Orchesterchef nach dem Zweiten Weltkrieg. Als ein Pionier des Easy Listening, einer "Musik, die nicht stört", wie er es selbst formulierte, gilt er heute zudem als einer der Urväter und als Legende der Lounge-Musik.
In Deutschland hatte er in den 1950er Jahren mit seinen Arrangements der Freddy-Quinn- und Ivo-Robić-Hits Die Gitarre und das Meer respektive Morgen erste große Erfolge. Mit Wonderland by Night wurde er 1961 der erste Deutsche, der in den USA zur Nummer eins in der Hitparade aufstieg. Seine Kompositionen Strangers in the Night, gesungen von Frank Sinatra, und Spanish Eyes, interpretiert von Al Martino, wurden zu Welterfolgen und Evergreens.
Am 16. Juni 1980 gab Kaempfert in der ausverkauften Londoner Royal Albert Hall sein letztes Konzert. Fünf Tage später, am 21. Juni 1980, starb er in Cala Blava auf Mallorca an den Folgen eines Schlaganfalls. Seine Asche wurde auf seinen Wunsch hin in den Everglades verstreut, wo er häufig Urlaub bei amerikanischen Freunden gemacht hatte und seinem größten Hobby, dem Angeln, nachgegangen war.



LikeTeilenDownloadMeldenInfo     von old-church   am 24.09.2018 um 21:30 Uhr
X
Loading........

voherige Datei aus Musik und mehr...
Datenschutz HinweisWir haben absichtlich nicht die "normalen" Like-Buttons verwendet, da durch diese Buttons schon beim Laden der Seite – also ganz ohne dass der Anwender etwas dazu tut – Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen werden. Hier surfst du anonym! Doch mit einem Klick auf diese Buttons gelangst du zu den jeweiligen sozialen Netzwerken und wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die dort erhoben und gesammelt werden.
nächste Datei aus Musik und mehr...









weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 24.09.2018 um 21:30 Uhr






Chris de Burgh - Don't Pay The Ferryman (Live Official)logovideo
Chris de Burgh feiert am 15.10.2018 seinen 70. Geburtstag.
Bürgerlich: Christopher John Davison (geb. 15. Oktober 1948 in Venado Tuerto, Argentinien) ist ein irischer Sänger und Komponist.
Zu seinen größten Erfolgen zählen die Lieder The Lady in Red, Don t Pay the Ferryman, Where Peaceful Waters Flow, Missing You (1988) und High on Emotion. Insgesamt verkauften sich...
ganzen Text lesen


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 24. September 2018 um 13:12 Uhr






Paul Simon - 50 Ways to Leave Your Loverlogovideo
Paul Simon feiert am 13.10.2018 seinen 77. Geburtstag.
Bürgerlich: Paul Frederic Simon (geb. 13. Oktober 1941 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Musiker und Schauspieler.
Zusammen mit seinem Freund Arthur Garfunkel, den er im Frühsommer 1953 bei den Proben zu dem Schauspiel Alice im Wunderland kennenlernte, bildete er zunächst das Musiker-Duo "Tom and Jerry&...
ganzen Text lesen


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 24. September 2018 um 13:10 Uhr



Zufallsblog
weiter
weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 24.09.2018 um 6:00 Uhr
Weiter in der Liste
weiter
anstatt alles zu sehen:
nur Bilder nur Videos nur PPS

Weitere Unterkategorien:
AlltagstippsMusikPolitischesReligiösesSonstiges
to top