Als angemeldeter User kannst du Dateien hochladen und Kommentare an andere User schreiben.
Wenn du bereits ein Konto bei uns hast, dann melde dich hier an.
Falls nicht, dann erstelle dir schnell ein Konto.
 




Frl. Menke - Traumboy (ZDF Hitparade 1982) HD

Weiter
Gefunden in Musik und mehr...Musik

Frl. Menke feiert am 04.11.2020 ihren 60. Geburtstag.
Bürgerlich: Franziska Menke (geb. 04. November 1960 in Hamburg) ist eine deutsche Sängerin. Ihre größten Erfolge hatte sie zu Beginn der 1980er Jahre als Teil der Neuen Deutschen Welle (NDW).
Menke ist die Tochter des 2001 verstorbenen Produzenten der Country-Band Truck Stop, Joe Menke. Ihre Mutter Karin Menke war Sängerin im Chor von Bert Kaempfert. Franziska Menke wuchs in Maschen auf und absolvierte die Mittlere Reife. Mit 18 Jahren zog sie nach Berlin.
Zwei Jahre später gelang ihr der Durchbruch, als sie zurück in Hamburg mit ihrem Produzenten Harry Gutowski als Frl. Menke eigene Titel schrieb. Im Mai 1982 erschien bei Polydor die Single Hohe Berge.



LikeTeilenDownloadMeldenInfo     von old-church   am 01.11.2020 um 21:50 Uhr
X
Loading........

voherige Datei aus Musik und mehr...
Datenschutz HinweisWir haben absichtlich nicht die "normalen" Like-Buttons verwendet, da durch diese Buttons schon beim Laden der Seite – also ganz ohne dass der Anwender etwas dazu tut – Daten an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen werden. Hier surfst du anonym! Doch mit einem Klick auf diese Buttons gelangst du zu den jeweiligen sozialen Netzwerken und wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die dort erhoben und gesammelt werden.
nächste Datei aus Musik und mehr...









weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 01.11.2020 um 21:50 Uhr






LULU - Singing Shout from Ready Steady Go 1965logovideo
Lulu feiert am 03.11.2020 ihren 72. Geburtstag.
Bürgerlich: Marie McDonald McLaughlin Lawrie (geb. 03. November 1948 in Lennoxtown, East Dunbartonshire) ist eine schottische Pop-Sängerin und Schauspielerin.
Schon mit 15 Jahren wurde Lulu mit ihrer Fassung des Songs Shout von den Isley Brothers berühmt, den sie zusammen mit ihrer Gruppe "The Luvvers" vortrug.
1969 vertrat sie Großbritannien beim Eurovision Song Contest mit dem Titel Boom Bang-a-Bang und gewann punktgleich mit drei anderen Teilnehmern.


Kategorien: Musik und mehr...Musik

von old-church am 01. November 2020 um 21:49 Uhr



Zufallsblog
weiter
weitere Blogs aus Musik und mehr... vor dem 01.11.2020 um 8:11 Uhr
Weiter in der Liste
weiter
anstatt alles zu sehen:
nur Bilder nur Videos nur PPS

Weitere Unterkategorien:
AlltagstippsMusikPolitischesReligiösesSonstiges
to top